Lebensplanung bedeutet, Risiken erkennen und Entscheidungen treffen.

Als Selbständiger oder Angestellter mit einem Verdienst über der Beitragsbemessungsgrenze können Sie zwischen dem teuren und oft unzureichenden Versicherungsschutz der gesetzlichen Krankenkassen und dem oftmals preiswerteren und umfassenderen Schutz in einer privaten Krankenkasse wählen.

 

Besserer Schutz bei geringerer Versicherungsprämie

Sie können allerdings auch Ihren gesetzlichen Versicherungsschutz durch eine private Zusatzvorsorge deutlich verbessern (zum Beispiel höhere Erstattung bei Zahnersatz und Zwei-Bett-Zimmer inklusive Privatarzt).

Zur Absicherung Ihres Einkommens im Krankheitsfall empfehlen wir den Abschluß einer Krankentagegeld- bzw. Krankenhaustagegeldversicherung.

Bringen Sie Ihre Gesundheit in die richtige Kondition mit einer privaten Krankenversicherung.